Reichenbach 10, 79348 Freiamt

Dinner Krimi „Antitoxin 1920“

Wir freuen uns schon jetzt auf eine weitere Dinner Krimi Saison mit der „Improtheatergruppe – Ungeniert“.

1920, der Schwarzmarkt boomt, die Feiern sind excessiv und mitten in diesem Trubel wird der Boss der berüchtigten Schieberbande der „Spedition“ ermordet.

Alle Bandenmitglieder, die Familie und andere zwielichtige Gestalten kommen im Privat-Club der „Spedition“ zusammen und nehmen Abschied von Karl Feinschnitt, genannt „der Schwarze“.

Doch ein Verräter ist unter der Trauergemeinde, der noch schlimmeres im Schilde führt. Wer wird den Abend überleben, wer hat den Boss ermordet und überführen sie den Verräter?

All diese Fragen werden beim Dinner Krimi von UNGENIERT beantwortet.

Menü 2019/2020 – Dinner Krimi
(Änderungen vorbehalten)

Wildes vom Brett

***

Salatvariation

Melonenterrine

Schwarzwälder Schinken

***

Rosa gebratene Kalbshüfte

Thymian-Portwein-Jus

Macaire Kartoffeln

Wirsinggemüse

***

Warmer Schokoladenkuchen

mit flüssigem Kern

Beerentopf

Sauerrahmeis

Der Preis beträgt 75,00 Euro pro Person inklusive Sektempfang, Häppchen und ein 3-Gang-Menü sowie die Geschichte rund um die „Schieberbande“ .

Für unsere Vegetarierer haben wir auch eine Fleischlos Variante.

Einlass: 18:15 – 18:45 Uhr

Spielbeginn: 19:00 Uhr

 
 
Freiämter Hof
Freiämter Hof GmbH & Co. KG
Familie Kurt & Georgia Haas
Reichenbach 10
79348 Freiamt

Telefon +49 (0) 7645 / 313
Fax +49 (0) 7645 / 508

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen